Aktuelles

 
05.04.2017
"Kirche als Denkmal - Gedanken anlässlich des Lutherjahrs"
Vortragsveranstaltung anlässlich des Internationalen Denkmalstags 2017 am 18. April 2017
09.02.2017
Etagenhaus Moorweidenstraße 18 – „Haus der Betriebswirtschaft“
Die Stiftung Denkmalpflege förderte die Freilegung und Restaurierung von – teilweise in Holzimitation – bemalten und stuckierten Decken.
 

Online Spenden

Spendenkonto
HSH Nordbank
  
IBAN: DE06 2105 0000 0317 8671 00
   
BIC: HSHNDEHH

 
 

LINKS

Digitale Kartierung der Hamburger Denkmallandschaft

Webbasiertes Kartenportal des Landesbetriebes Geoinformation und Vermessung in Hamburg. Geobasisdaten und Luftbilder als auch Fachthemen mit zusätzlichen Funktionen wie Suchen, Zoomen, Messen oder Drucken.

Die Seiten sind optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixel.
Geo-Online Hamburg

 
 

Denkmalschutzamt Hamburg

Große Bleichen 30
20354 Hamburg
Link

 
 

Verein Freunde der Denkmalpflege e.V.

Max-Brauer-Allee 79
22765 Hamburg

Link

 
 

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Ortskuratorium Hamburg

 
 

Geschichts- und Stadtteilwerkstätten, Bürger- und Heimatvereine in den Hamburger Bezirken

Hier finden Sie Links zu den Hamburger Geschichts- und Stadtteilwerkstätten, Bürger- und Heimatvereinen mit eigenem Internetauftritt.

weiterlesen
 
 

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 
 

JÜDISCHER FRIEDHOF ALTONA

Der jüdische Friedhof Altona ist über 400 Jahre alt und Kandidat der Stadt Hamburg  für das Welterbe der UNESCO. Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg hat das Besucherzentrum erbaut und ermöglicht regelmäßige Öffnungszeiten und Führungen durch qualifizierte Guides.
Geschlossen bei Sturm, Eis u. Schnee
(u. jüd./gesetzl. Feiertagen)!

 
 

WELTERBE HAMBURG !?

Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus - Jüdischer Friedhof Altona

Weitere Informationen zum Procedere und Engagement der Stiftung Denkmalpflege Hamburg erhalten Sie hier.


 
 

Der Vierländerin-Brunnen benötigt dringend eine Grundrestaurierung!

Rasches Handeln tut not!
Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg ruft auf, die Rettung des Brunnens zu unterstützen.

Spendenkonten
Verwendungszweck: Vierländerin

Berenberg Bank
IBAN DE57 2012 0000 0054 5030 24
BIC BEGODEHH

HSH Nordbank
IBAN DE06 2105 0000 0317 8671 00
BIC HSHNDEHH

 

 
 
 
© 2017 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg