OK Diese Website setzt zur Optimierung Cookies ein. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz
?>

Aktuelles

 
17.04.2019
100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen in Hamburg
Vortragsveranstaltung anlässlich des Internat. Denkmaltags 2019 am 17.04., 16.30 Uhr, Warburg-Haus, Eintritt frei!
27.02.2019
Tag des offenen Denkmals 2019 vom 6. - 8. September unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" - Anmeldefrist 15.04.
 

Online Spenden

Spendenkonto
HSH Nordbank
  
IBAN: DE06 2105 0000 0317 8671 00
   
BIC: HSHNDEHH

 
 

VERANSTALTUNGEN

Hier finden Sie Veranstaltungen zu Denkmalschutz und -pflege, Stadtentwicklung, Architektur, Baukultur, Jüdischem Leben und Stiftungswesen in Hamburg und Umgebung. Gerne stellen wir auch Ihre nicht-kommerziellen Termine in unseren Veranstaltungskalender ein! Die Termine beruhen auf den Angaben der Veranstalter. Bitte kontaktieren Sie diese bei Rückfragen.

Schöner Wohnen in Altona - Stadtentwicklung im 20. und 21. Jahrhundert

Ausstellung (bis 17.06.2019)

weiterlesen
 
01.03.2019

MÄRZ

 
22.03.2019

Bunker im Dunkeln. Führung durch das Bunkermuseum Hamburg

Uhrzeit: 18 Uhr (Dauer 1,5 Stunden)                                                          
Treffpunkt: Bunkermuseum Hamburg, Wichernsweg 16
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 8 € (Anmeldung erforderlich: Tel. 18 15 14 93)
Weitere Termine: 17.05., 19.07., 20.09. und 22.11.

 
23.03.2019

Speicherstadt - Hamburgs Welterbe

Ein Rundgang zur Geschichte und zur aktuellen Entwicklung der Speicherstadt mit Führung im Speicherstadtmuseum

Termine: sonntags 11 Uhr (ganzjährig) samstags 15 Uhr (März-Okt.)
Treffpunkt: Speicherstadtmuseum, Am Sandtorkai 36
Veranstalter: Speicherstadtmuseum
Kosten: 10 €, erm. 8,50 €

weiterlesen
 
23.03.2019

Der Landgang

Rundgang durch die HafenCity

Termine: samstags um 15 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: HafenCity InfoCenter Kesselhaus
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine

weiterlesen
 
23.03.2019

Sternwarte Bergedorf: Kuppel-Führung

Termine: Termine: samstags um 14 Uhr und sonntags 12 und 14 Uhr (Dauer 75 - 90 Min.)
Treffpunkt: Sternwarte Bergedorf, August-Bebel-Strasse 196, Café des Besucherzentrums
Veranstalter: Sternwarte Bergedorf
Kosten: 10 €, erm. 7,50 €, Familienkarten

weiterlesen
 
23.03.2019

Teil I b: Maria Grün in Blankenese

Reihe: Kirchenbau der Moderne in Hamburg; Leitung Dipl.-Ing. Sabine Kock

weiterlesen
 
23.03.2019

Albert Schäfer. Ein Hamburger Fabrikherr zwischen den Zeiten? Unternehmerische (Dis)Kontinuitäten vom Kaiserreich bis in die Nachkriegszeit

Reihe: Stadt im Wandel. Neue Forschungen zur Zeitgeschichte Hamburgs
Referent: Sebstian Justke (FZH), Moderation: Lu Seegers (Schaumburger Landschaft Bückeburg/ Universität Hamburg)

Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: FZH, Vortragsraum, Beim Schlump 83
Veranstalter: Forschungsstelle für Zeitgeschichte
Eintritt: frei

weiterlesen
 
24.03.2019

Neue Horizonte

Führung durch die zentralen und östlichen Gebiete der HafenCity

Termine: sonntags um 15 Uhr (ganzjährig, außer 1. Sonntag)
Treffpunkt: HafenCity NachhaltigkeitsPavillon Osaka 9, Osakaallee 9
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine

weiterlesen
 
24.03.2019

Grüner Landgang

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: HafenCity NachhaltigkeitsPavillon Osaka 9, Osakaallee 9
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine

weiterlesen
 
24.03.2019

Jüdischer Friedhof Altona - Vom Grabmal zum Kulturdenkmal

Rundgang

Termine: sonntags 12 Uhr (geschlossen bei Sturm, Eis und Schnee, sowie an jüdischen und gesetzlichen Feiertagen, Winterferien)
Treffpunkt: Besucherzentrum, Königstraße 10a
Veranstalter: Stiftung Denkmalpflege Hamburg
Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder frei
Gruppen buchen Führungen bitte beim Museumsdienst Hamburg

weiterlesen
 
24.03.2019

Das Grabstein-Projekt „Retten, nicht schreddern“

Vortrag von Petra Schmolinske

Uhrzeit: 15 Uhr
Ort: Cordes-Halle, Friedhof Ohlsdorf
Veranstalter: Förderkreis Ohlsdorf Friedhof e. V.
Eintritt: frei

weiterlesen
 
30.03.2019

Majästetische Eichen im Jenischpark

Ausstellung mit Artworks & Fotografien auf AluDibond, Leinwand und Fine Art Prints von Karl Hoffmann (30.-31.03.)

Öffnungszeiten: 10.30-18.30 Uhr
Ort: Parkwärterhaus im Jenischpark (Eingang Elbchaussee, Holztwiete)
Veranstalter: Freunde des Jenischparks e.V.
Eintritt: frei

 
31.03.2019

Auf den Spuren von Karl Marx in Hamburg

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treffpunkt: Heinrich-Heine-Denkmal, Rathausmarkt
Veranstalter: Geschichtswerkstatt St. Georg in Kooperation mit dem St. Georger VSA:Verlag
Kosten: 5€ erm. 3€
Weitere Termine: 28.04., 26.05. und 30.06.

 
31.03.2019

Mitten durch Ottensen – Die Bahrenfelder Straße

Ein Spaziergang zum Wandel der Straße, zu Industrialisierung, Nationalsozialismus, Nachkriegsplanung und Gentrifizierung

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Bahrenfelder Straße 1/Ottenser Marktplatz
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit dem Altonaer Museum im Rahmen der Ausstellung „Schöner wohnen in Altona?“
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
31.03.2019

Hubert Fichte und Hans Henny Jahnn – Verlorene Kindheitsparadiese. Auf literarischer Spurensuche in Lokstedt und Stellingen

Rundgang

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: U-Bahnhof Hagenbecks Tierpark (Hauptausgang)
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Kosten: 5 €

 
01.04.2019

Führung rund um den Bischofsturm

Termine: jeden 1. Montag im Monat 16.30 Uhr (Dauer 1,5 Std.), außer an Feiertagen
Treffpunkt: Eingang „Dat Backhus“, Speersort 10
Veranstalter: Archäologisches Museum Hamburg
Kosten: 3 €, bis 18 Jahre frei

weiterlesen
 
01.04.2019

APRIL

 
02.04.2019

Bauhausarchitektur in Lokstedt? Ausstellungseröffnung und Filmvorführung

Reihe: Monat des Gedenkens in Hamburg-Eimsbüttel

Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Galerie Morgenland in der Sillemstraße 79
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Eintritt: frei (Spende gern gesehen)
Ausstellungslaufzeit: dienstags und mittwochs von 13 bis 18 Uhr vom 02.04.-29.05.

weiterlesen
 
06.04.2019

St. Georg – ein Stadtteil in Bewegung. Durch die Geschichte bis zur Gegenwart, lebendig und bunt

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treffpunkt: Stadtteilbüro St. Georg, Hansaplatz 9
Veranstalter: Geschichtswerkstatt St. Georg
Kosten 5€ erm. 3€
Weitere Termine: 01.06., 03.08. und 5.10.

 
07.04.2019

Klophausviertel: Das gebaute Geschichtsbuch

Rundgang

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat um 13 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: Burchardplatz (vor dem Eingang der Schanzenbäckerei)
Veranstalter: City-Hof e.V. – Für gelebte und gebaute Kultur
Kosten: keine, Spenden willkommen
Anmeldung erbeten unter: fuehrungen(at)city-hof.org

weiterlesen
 
07.04.2019

City-Hof: Das verkannte Denkmal

Rundgang

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: Arno-Schmidt-Platz (vor dem Eingang der Zentralbibliothek am Hühnerposten)
Veranstalter: City-Hof e.V. – Für gelebte und gebaute Kultur
Kosten: keine, Spenden willkommen
Anmeldung erbeten unter: fuehrungen(at)city-hof.org

weiterlesen
 
07.04.2019

Führung durch die Dauerausstellungen „Zwangsarbeit im Norden Hamburgs 1943 - 1945“, „Leidensweg und Behauptung: Matta Rozenberg“ und „Emil Bruns – Kriegsverbrecher und Kriegsgewinnler“

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat um 14 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Ort: Im Grünen Grunde 1C
Veranstalter: Willi-Bredel-Gesellschaft, Geschichtswerkstatt e.V.
Kosten: 2 €

 
07.04.2019

Von der Kirche zur Moschee – Die Geschichte der Kapernaum-Kirche und eine besondere Führung durch die Al Nour Moschee

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treffpunkt: Eingang der Al Nour Moschee, Sievekingsallee 191
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn / Al Nour Gemeinde
Kosten: 5 €

 
07.04.2019

Von der Arbeiterstadt zur Boomtown. Denkmalgeschützte Fabrikarchitektur als Türöffner für Investoren?

Stadtteilrundgang durch Ottensen

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Borselhof, Borselstraße 14-18
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit dem Altonaer Museum im Rahmen der Ausstellung „Schöner wohnen in Altona?“
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
07.04.2019

Führung durch die ehemalige Viktoria-Kaserne in Hamburg-Altona

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: Hofeinfahrt Bodenstedtstraße 16
Veranstalter: fux eG und Ehemalige Viktoria-Kaserne e.V.
Kosten: Eintritt frei, Spenden willkommen


 
07.04.2019

Der Hamburger Stadtpark - ein „Freiluft-Volkshaus“

Historische Stadtpark-Führung

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff/Ort: am Eingang zum Café Sommerterrassen, Südring 44, direkt am Goldbekkanal
Veranstalter: Stadtpark Verein Hamburg e.V.
Kosten: 8 €
Weitere Termine: 17.04., 05.05, 15.05., 02.06., 19.06, 07.07., 17.07., 04.08., 21.08., 01.09.,18.09., 06.10., 16.10.

 
07.04.2019

600 Meter und zwei Stunden – Kriminalgeschichte der Susannenstraße

Rundgang

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: U-Bahnausgang Sternschanze
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Kosten: 5 €
Weiterer Termin: 29.09.

 
11.04.2019

Unternehmen Hamburg. Eine Geschichte der neoliberalen Stadt 1960-2008

Reihe: Stadt im Wandel. Neue Forschungen zur Zeitgeschichte Hamburgs
Referent: Arndt Neumann (FernUniversität Hagen), Moderation: Christoph Strupp (FZH)

Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: FZH, Vortragsraum, Beim Schlump 83
Veranstalter: Forschungsstelle für Zeitgeschichte
Eintritt: frei

weiterlesen
 
14.04.2019

Umstrittene Orte. Eine Tour zu den aktuellen Streitfällen in St. Pauli

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 2,5-3 Std.)
Treffpunkt: Spielbudenplatz 1, Eingang Operettenhaus
Veranstalter: St. Pauli-Archiv e.V., Stadtteilarchiv und Geschichtswerkstatt
Kosten: 9 €, erm. 5 €
Weiterer Termin: 13.10.

 
14.04.2019

Der jüdisch-orthodoxe Friedhof Langenfelde

Rundgang

Uhrzeit: 11 Uhr(Dauer 1,5 Std.)
Treff: S-Bahnhof Langenfelde
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Kosten: 5 €
Weiterer Termin: 27.10.

Männer bitte mit Kopfbedeckung!

 
16.04.2019

„Ich war ‚rassisch halb‘“

Dokumentarfilm (1989) mit Einführung von Beate Meyer
Reihe: Monat des Gedenkens in Hamburg-Eimsbüttel

Uhrzeit: 18 Uhr
Ort: Filmraum Müggenkampstraße 45
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Eintritt: frei (Spende gern gesehen)

weiterlesen
 
17.04.2019

100 Jahre Bauhaus. Neues Bauen in Hamburg

Vortragsveranstaltung anlässlich des Internationalen Denkmaltags 2019
Referenten: Dr. Jörg Schilling, Heino Grunert, Dr. Giacomo Calandra di Roccolino und Dr. Jan Lubitz.

Uhrzeit: 16.30 Uhr
Ort: Warburg-Haus, Heilwigstr. 116
Veranstalter: Stiftung Denkmalpflege Hamburg
Eintritt frei

weiterlesen
 
20.04.2019

„Speicherstadt – Die Entdeckertour für Kinder"

Führung für Kinder (6-12 Jahre) in Begleitung Erwachsener

Uhrzeit: 13 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)
Treffpunkt: im Speicherstadtmuseum, Am Sandtorkai 36
Veranstalter: Speicherstadtmuseum
Kosten: Erw. 8 €, Kinder (ab 5 J.) 5 €. Anmeldung empfohlen
Weitere Termine bis 30.05.

weiterlesen
 
20.04.2019

Der Zug ist abgefahren! Vom Eisenbahnknoten zum Wohnviertel für alle?

Spaziergang entlang der Harkortstraße

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Stresemannstraße/ Ecke Harkortstraße (5 Gehminuten vom S-Bhf Holstenstraße)
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit dem Altonaer Museum im Rahmen der Ausstellung „Schöner wohnen in Altona?“
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
22.04.2019

Die ehemalige Einkaufs- und Flaniermeile Eimsbütteler Chaussee. An den Rand gedrängt durch die städtebauliche Entwicklung nach 1945?

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2,5 Std.)
Treff: U-Bahnhof Emilienstraße
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Kosten: 5 €

 
25.04.2019

Hafenarbeit erzählen. Erfahrungs- und Handlungsräume im Hamburger Hafen seit 1950

Reihe: Stadt im Wandel. Neue Forschungen zur Zeitgeschichte Hamburgs
Referentin: Janine Schemmer (Universität Klagenfurt), Moderation: Linde Apel (FZH)

Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: HafenCity InfoCenter im Kesselhaus, Am Sandtorkai 30
Veranstalter: Forschungsstelle für Zeitgeschichte
Eintritt: frei

weiterlesen
 
26.04.2019

Frauen schreiben St. Georger Geschichte. Von Amalie Sieveking bis Helma Steinbach

Rundgang

Uhrzeit: 17 Uhr
Treffpunkt: Deutsches Schauspielhaus, Kirchenallee 35
Veranstalter: Geschichtswerkstatt St. Georg
Kosten 5€ erm. 3€
Weiterer Termin: 24.08.

 
28.04.2019

Vom Wohnstift zum „Judenhaus“. Orte jüdischen Lebens und Leidens in Eimsbüttel-Süd

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: St. Andreas Kirche, Bogenstraße 26/30
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Kosten: 5 €

 
29.04.2019

Arbeiterwiderstand in Hamburg 1940–1945

Lesung und Vortrag mit Ilse Jacob
Reihe: Monat des Gedenkens in Hamburg-Eimsbüttel

Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: Galerie Morgenland/ Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79
Veranstalter: VVN-BdA Hamburg-Eimsbüttel in Kooperation mit der Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Eintritt: frei (Spende gern gesehen)

weiterlesen
 
01.05.2019

MAI

 
03.05.2019

"Farbe in der Architektur - Karl Schneider in Hamburg"

Symposium (03. - 04.05.2019)

weiterlesen
 
04.05.2019

Lepröse, Kranke, Abhängige, Alte. Vom Umgang mit den „nicht produktiven“ Gruppen in St. Georg in den vergangenen Jahrhunderten

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treffpunkt: Deutsches Schauspielhaus, Kirchenallee 39
Veranstalter Geschichtswerkstatt St. Georg
Kosten: 5€ erm. 3€
Weitere Termine: 06.07. und 07.09.

 
05.05.2019

Reihe: Der Isebek - Leben am Lauf eines verschwundenen Baches. Teil I: Von Altona bis zum Eimsbütteler Weidenstieg

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: S-Bahnhof Holstenstraße, Ausgang Stresemannstraße
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Kosten: 5 €
Teil II am 26.05., 15 Uhr, Teil III am 10.06., 15 Uhr

 
07.05.2019

Jüdischer Kosmopolit mit Hamburger Wurzeln. Wolfgang Hildesheimer (1916–1991)

Vortrag und Lesung von Charlotte Böhm
Reihe: Monat des Gedenkens in Hamburg-Eimsbüttel

Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Galerie Morgenland/ Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Eintritt: frei (Spende gern gesehen)

weiterlesen
 
08.05.2019

Rundgang: Der Jüdische Friedhof Altona mit Schwerpunkt auf dem Portugiesenfriedhof

Eine Veranstaltung im Rahmen der Europawoche in Hamburg (04.-12.05.)

Uhrzeit: 16.30-18.00 Uhr
Treff: Jüdischer Friedhof Altona, Besucherzentrum, Königstraße 10a
Veranstalter: Portugiesisch-Hanseatische Gesellschaft e.V. und Stiftung Denkmalpflege Hamburg
Spende
Anmeldung erbeten (Portugiesisch-Hanseatische Gesellschaft e.V., Tel. 040-39804773 oder E-Mail: infophg-hh.de)

weiterlesen
 
09.05.2019

Architekturführung Arne Jacobsen Haus (Vattenfall Verwaltung Hamburg)

Uhrzeit: 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Std.)
Treff: Eingangsbereich Vattenfall, Überseering 12
Veranstalter: Vattenfall
Kosten: keine
Weiterer Termin: 11.06. (16 Uhr)

 
09.05.2019

Vernissage: ‚das chaos lockt mich und reizt mich zum gestalten‘

Ausstellung im Rahmen des Hamburger Architektur Sommers 2019
09.-19.05.2019

Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Westwerk e.V., Admiralitätsstraße 74
Veranstalter: Westwerk e.V.
Eintritt: frei

 
12.05.2019

Militärparaden und Genuss für deutsche Herren. Vom Exerzierplatz bis zur Theodorkaserne in Bahrenfeld, Rundgang zur Kolonialgeschichte

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: Stadionstraße, Haltestelle Metrobus 2, Richtung Altona
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V.
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
15.05.2019

Barkassenfahrt durch die Wasserstraßen von Hamm und Hammerbrook

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 3 Stunden)
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 26 € (Anmeldung erforderlich: Tel. 18 15 14 93)
Weitere Termine: 29.05. (14 Uhr), 05.06. (16 Uhr), 19.06. (14 Uhr), 03.07. (16 Uhr), 12.07. (14 Uhr), 17.07. (16 Uhr), 31.07. (15 Uhr), 02.08. (17 Uhr) und 14.08. (16 Uhr).

 
17.05.2019

Skulpturen-Rundgang im Hamburger Stadtpark

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff/Ort: am Eingang zum Café Sommerterrassen, Südring 44, direkt am Goldbekkanal
Veranstalter: Stadtpark Verein Hamburg e.V.
Kosten: 8 €
Weiterer Termin: 14.09.

weiterlesen
 
19.05.2019

Auf den Spuren von Caspar Voght und Martin Johann Jenisch durch den Jenischpark

Rundgang mit Karten Ritters

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: Jenischpark, Eingang Hochrad 75
Veranstalter: Freundes des Jenischparks e. V.
Kosten: keine, Spende erbeten

 
21.05.2019

Die Ossag als Pionier der „weißen Öle“. Entwicklung – Produkte – Gründer 1880–1947

Vortrag von Eva Pietsch
Reihe: Monat des Gedenkens in Hamburg-Eimsbüttel

Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Galerie Morgenland/ Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Eintritt: frei (Spende gern gesehen)

weiterlesen
 
25.05.2019

Gustav Oelsners Vermächtnis in Altona-Nord. Stadtentwicklung als städtebauliches Gesamtkonzept am Beispiel des Düppelstraßenviertels

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: S-Bhf Holstenstraße, Ausgang Stresemannstraße
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V.
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
26.05.2019

Die "Horner Geest" – von der Entstehung einer Wohnstadt

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treffpunkt: Manshardtstraße, auf Höhe Nr. 14
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €

 
26.05.2019

Zwischen Heimatstil und Neuem Bauen: wieviel Bauhaus steckt in der Jarrestadt?

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 1,5 Stunden)
Treffpunkt: Ecke Semperstr./Großheidestraße (Platz vor der Epiphanienkirche)
Veranstalter: Jarrestadt-Archiv (Geschichtswerkstatt)
Kosten: 6 €

 
26.05.2019

Die Schiller-Oper - Wellblech, Eisbären und viele Träume. Rundgang um ein unerhörtes Gebäude

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)
Treffpunkt: Lerchenstraße 1, vor der Kita
Veranstalter: St. Pauli-Archiv e.V., Stadtteilarchiv und Geschichtswerkstatt
Kosten: 9 €, erm. 5 €
Weiterer Termin: 01.09.

 
26.05.2019

Reihe: Der Isebek - Leben am Lauf eines verschwundenen Baches. Teil II: Am Kanal zwischen Weidenstieg und Hoheluftchaussee

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: U-Bahnhof Christuskirche
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Kosten: 5 €
Teil III am 10.06., 15 Uhr

 
01.06.2019

JUNI

 
02.06.2019

Arno Schmidt in Unten-Hamm. Kindheit eines Schriftstellers

Stadtteilspaziergang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: U-Bahnhof Hammer Kirche, Südseite, Tunnelausgang Hammer Landstraße / Rumpffsweg
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
02.06.2019

Der jüdische Friedhof in der Königstraße: Spurensuche nach Grabtexten und Buchdruck

Führung mit Michael Studemund-Halévy

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treffpunkt:Jüdischer Friedhof Altona, Königstraße 10 a
Veranstalter: Hamburger Volkshochschule - Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 7 Euro, Anmeldung erforderlich über www.vhs-hamburg.de (Kurs Nr. 3300MMK26)

weiterlesen
 
05.06.2019

Adolph Sierich und der Hamburger Stadtpark

Lichtbildervortrag

Uhrzeit: 18.30 Uhr (Dauer 1,5 Stunden)
Ort: Gemeindesaal der Epiphanienkirche, Wiesendamm 125
Veranstalter: Jarrestadt-Archiv (Geschichtswerkstatt)  in Kooperation mit dem Stadtpark Verein
Kosten: keine (Spenden willkommen)

 
05.06.2019

Vom „Kapital“-Herausgeber Otto Meissner zum ersten SPD-Bürgermeister Otto Stolten. Spurensuche zur ArbeiterInnenbewegung in St. Georg

Rundgang

Uhrzeit: 17 Uhr
Treffpunkt: Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60
Veranstalter: Geschichtswerkstatt St. Georg
Kosten: 5€ erm. 3€

 
05.06.2019

Der jüdische Friedhof in der Königstraße: Auf den Spuren der Dichtkunst auf Grabsteinen

Führung mit Michael Studemund-Halévy

Uhrzeit: 18 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treffpunkt:Jüdischer Friedhof Altona, Königstraße 10 a
Veranstalter: Hamburger Volkshochschule - Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 7 Euro, Anmeldung erforderlich über www.vhs-hamburg.de (Kurs Nr. 3300MMK27)

weiterlesen
 
06.06.2019

Auf der Suche nach „Verfassungsfeinden“. Der Radikalenbeschluss in Hamburg 1971-1987

Reihe: Stadt im Wandel. Neue Forschungen zur Zeitgeschichte Hamburgs
Referentin: Alexandra Jaeger (Berlin), Moderation: Yvonne Robel (FZH)

Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: FZH, Vortragsraum, Beim Schlump 83
Veranstalter: Forschungsstelle für Zeitgeschichte
Eintritt: frei

weiterlesen
 
08.06.2019

Eine kulinarische Weltreise. Mit St. Georg-Informationen und Häppchen zu fünf Stationen

Rundgang

Uhrzeit: 12 Uhr
Treffpunkt: Lange Reihe/Ecke Spadenteich
Veranstalter: Geschichtswerkstatt St. Georg
Kosten: 20 € (Häppchen, exkl. Getränke) Anmeldung Tel. 571 38 636 (AB)

 
10.06.2019

Von der Geschäfts- und Industriestraße zur Touristenattraktion Was blieb von Fischen und Fabriken?

Stadtteilrundgang am Ottenser und Altonaer Elbufer

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 3 Std.)
Treff: Fischmarkt, am Minerva-Brunnen
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit dem Altonaer Museum im Rahmen der Ausstellung „Schöner wohnen in Altona?“
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
10.06.2019

Deutscher Mühlentag

Bundesweit öffnen am Pfingstmontag Wind-, Wasser-, Dampf- und Motormühlen ihre Türen.

weiterlesen
 
10.06.2019

Reihe: Der Isebek - Leben am Lauf eines verschwundenen Baches. Teil III: Von der Hoheluftchaussee bis zum Alsterstreek entlang der Wassergrenze zwischen Harvestehude und Eppendorf

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: U-Bahnhof Hoheluftchaussee
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel - Morgenland e. V.
Kosten: 5 €

 
15.06.2019

Die Altonaer jüdische Gemeinde I: Familiengeschichte(n)

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: Denkmal „Black Form“, Parkanlage gegenüber dem Altonaer Rathaus
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit der Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 8 €, erm. 4 €
Weiterer Termin: 3.11. (Teil II)

 
16.06.2019

Von deutscher Kultur und deutschen Kameraden. Rundgang zur Kolonialgeschichte vom Friesenweg bis zur Lutherhöhe

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: Ecke Friesenweg / Johann Mohr Weg (nahe dem S-Bahnhof Bahrenfeld)
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V.
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
19.06.2019

Gentrifizierung = Aufwertung + Verdrängung. Wie das in St. Georg so läuft

Rundgang

Uhrzeit: 17 Uhr
Treffpunkt: Deutsches Schauspielhaus, Kirchenallee 35
Veranstalter: Geschichtswerkstatt St. Georg
Kosten: 5€ erm. 3€

 
22.06.2019

Horner Landstraße (Teil 2), Bauerberg bis Horner Brückenweg

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr ( Dauer 1,5 Std.)
Treffpunkt: Horner Landstraße 171, Ecke Bauerberg
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €
Weiterer Termin: 15.09. (Teil 3)

 
29.06.2019

Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst (29. - 30.6.)

Ingenieure, Architekten, Stadtplaner und Bauherren Einblicke in die Arbeit an ihren Bauprojekten in Hamburg (weitere Informationen hier).

 
30.06.2019

Licht, Luft, Backstein. Hamburgs bekanntester Oberbaudirektor prägte Ender der 20er Jahre das östliche Hamm

Stadtteilspaziergang


Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: U-Bahnhof Rauhes Haus, Ostseite
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
01.07.2019

JULI

 
07.07.2019

Der Hammer Park – Kleinod zwischen Backsteinen

Stadtteilspaziergang


Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: U-Bahnhof Hammer Kirche, Nordseite
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
13.07.2019

Vom Altonaer Rathaus über Klopstock-Friedhof, Rainville, Heinepark zum Donners Park und Rosengarten

Rundgang mit Hans-Peter Strenge

Uhrzeit: 13 Uhr
Treff: Altonaer Rathaus, Haupteingang / Kaiser-Wilhelm-Denkmal
Veranstalter: Freundes des Jenischparks e. V.
Kosten: keine, Spende erbeten

 
14.07.2019

Hammerbrook im Wandel: Wohnungen werden gebaut

Stadtteilspaziergang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: S-Bahnhof Hammerbrook, Nordseite, beim Mittelkanal
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
21.07.2019

Hamms Süden – Gestern, heute und morgen

Stadtteilspaziergang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: Braune Brücke, Ecke Süderstraße, Bus 112, 130
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
21.07.2019

87 Jahre Altonaer Blutsonntag, Juli 1932. Zum Gedenken an die Opfer und die politische Bedeutung des Nazimarsches durch Altonas Arbeiterquartiere wird historischen und aktuellen Spuren gefolgt

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: Louise-Schroeder-Straße/ Ecke Unzerstraße
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V.
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
28.07.2019

Narben des Sturms – Als die Carl-Petersen-Straße noch die Mittelstraße war

Stadtteilspaziergang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: U-Bahnhof Hammer Kirche, Nordseite
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
01.08.2019

AUGUST

 
04.08.2019

Juden, Demokraten, Behinderte. Lebensorte von NS-Opfern in Hamm und Eilbek

Stadtteilspaziergang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: S-Bahnhof Landwehr, Ostseite
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
16.08.2019

200 Jahre Wallanlagen in Hamburg

Rundgang mit Heino Grunert

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: Rentzelstraße / Tiergartenstraße, ggü. Dem Fernsehturm (früher Orchideen-Café)
Veranstalter: Freundes des Jenischparks e. V.
Kosten: keine, Spende erbeten

 
18.08.2019

Die Klaus-Groth-Straße und Umgebung in Borgfelde

Stadtteilspaziergang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: U-Bahnhof Burgstraße
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
25.08.2019

Von der Geschäfts- und Industriestraße zur Touristenattraktion. Was blieb von Fischen und Fabriken?

Stadtteilrundgang am Ottenser und Altonaer Elbufer

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 3 Std.)
Treff: Fischmarkt, am Minerva-Brunnen
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit dem Altonaer Museum im Rahmen der Ausstellung „Schöner wohnen in Altona?“
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
25.08.2019

Mitten durch Ottensen – Die Bahrenfelder Straße. Ein Spaziergang zum Wandel der Straße, zu Industrialisierung, Nationalsozialismus, Nachkriegsplanung und Gentrifizierung

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Bahrenfelder Straße 1/Ottenser Marktplatz
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit dem Altonaer Museum im Rahmen der Ausstellung „Schöner wohnen in Altona?“
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
01.09.2019

SEPTEMBER

 
01.09.2019

Stolpersteine in Ottensen. Zur Erinnerung an die Opfer der NS-Zeit

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: Rathaus Altona, Haupteingang, Platz der Republik 1
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V.
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
04.09.2019

Der Osterbek -vom Industriekanal zur Freizeitoase

Lichtbildvortrag

Uhrzeit: 18.30 Uhr (Dauer 1,5 Stunden)
Ort: Gemeindesaal der Epiphanienkirche, Wiesendamm 125
Veranstalter: Jarrestadt-Archiv ( Geschichtswerkstatt)  in Kooperation mit dem Stadtpark Verein
Kosten: keine (Spenden willkommen)

 
06.09.2019

Tag des offenen Denkmals 2019 vom 6. - 8. September in Hamburg, Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“

Informationen zum Tag des offenen Denkmals, das Programm 2019 sowie die Aktualisierungen und Neuzugänge in Hamburg finden Sie hier.

Hamburger Veranstalterinnen und Veranstalter können ihr Angebot für das gedruckte Hamburger Programmheft bis zum 15. April 2019 hier anmelden.

 
08.09.2019

Die Horner Grenzfahrt – Mit dem Fahrrad entlang der Stadtteilgrenze

Fahrradtour

Uhrzeit: 14 Uhr ( Dauer 4 Std. – mit Pausen!)
Treffpunkt: Rennbahnstraße 100, Eingangshalle der Jugendherberge
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: keine

 
14.09.2019

Auf den Spuren der St. Georger Religions- und Kirchengeschichte

Rundgang mit einem Besuch der Centrums-Moschee

Uhrzeit: 13Uhr
Treffpunkt: Dreieinigkeitskirche, Koppel/Ecke St. Georgs Kirchhof
Veranstalter: Geschichtswerkstatt St. Georg
Kosten: 5€ erm. 3€

 
15.09.2019

Die Horner Landstraße (Teil 3), Horner Brückenweg bis Washingtonallee

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr ( Dauer 1,5 Std.)
Treffpunkt: Horner Landstraße 330, Ecke Horner Brückenweg
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €

 
22.09.2019

Blutegel, Hausboote und Heiliger Geist. Eilbeks Norden

Stadtteilspaziergang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt:Grünfläche zwischen Wandsbeker Chaussee, Richardstraße und Eilbeker Weg. Nähe U-Bahnhof Ritterstraße
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
29.09.2019

Diavortrag zum "Tag der Geschichtswerkstätten": Kurzfassung "Horns Geschichte in 45 Minuten"

Lichtbildervortrag

Uhrzeit: 18 Uhr ( Dauer 45 Min.)
Ort: Stadtteilhaus "Horner Freiheit", Am Gojenboom 46
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: keine

 
29.09.2019

Blechnapf, Bunker, Wohnchic in der Fabrik. Eilbeks Süden

Stadtteilspaziergang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer 2 Stunden)
Treffpunkt: S-Bahnhof Landwehr, Ostseite
Veranstalter: Stadtteilarchiv Hamm
Kosten: 7 €

 
29.09.2019

Rundgang durch die Jarrestadt

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 1,5 Stunden)
Treffpunkt: Ecke Semperstr./Großheidestraße (Platz vor der Epiphanienkirche)
Veranstalter: Jarrestadt-Archiv (Geschichtswerkstatt)
Kosten: keine; Spenden sind willkommen

 
29.09.2019

Kunst am Wegesrand

Rundgang im Rahmen des Tages offenen Geschichtswerkstatt

Uhrzeit: 14 Uhr
Treffpunkt: Spadenteich/Ecke Koppel
Veranstalter: Geschichtswerkstatt St.Georg
Eintritt frei

 
01.10.2019

OKTOBER

 
13.10.2019

2. Europäische Tag der Restaurierung

Europaweit geben Restauratoren an diesem Tag zum zweiten Mal Einblicke in ihre Arbeitsplätze, die sich in privaten Ateliers, den Hochschulen, Museen, Denkmalämtern und Schlösserverwaltungen befinden (weitere Informationen hier).

 
22.10.2019

Die Entstehung einer Wohnstadt – die Horner Geest

Lichtbildervortrag

Uhrzeit: 19.30 Uhr ( Dauer 1,5 Std.)
Ort: Stadtteilhaus "Horner Freiheit", Am Gojenboom 46
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €

 
24.10.2019

Das Hauptbahnhofviertel und die „Wende“. Auswirkungen des DDR-Untergangs auf St. Georg

Rundgang

Uhrzeit: 17 Uhr
Treffpunkt: Deutsches Schauspielhaus, Kirchenallee 35
Veranstalter Geschichtswerkstatt St. Georg
Kosten: 5€ erm. 3€

 
27.10.2019

Ausgestattet mit falschen Papieren? Jüdische und katholische Polen in Altona

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: vor dem „Wohlers“, Ecke Wohlersallee/Thadenstraße
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit der Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
01.11.2019

NOVEMBER

 
03.11.2019

Die Altonaer jüdische Gemeinde II: Die Gemeinde

Rundgang

Uhrzeit: 11 Uhr
Treff: Ecke Breite Straße/Kirchenstraße
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. in Kooperation mit der Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
03.11.2019

Schietwetter-Präsentation

Vortrag

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff/Ort: Sierichsches Forsthaus, Otto-Wels-Straße 3
Veranstalter: Stadtpark Verein Hamburg e.V.
Eintritt: frei, Spenden sind willkommen.
Weiterer Termin: 01.12.

 
19.11.2019

Das Rauhe Haus

Lichtbildervortrag

Uhrzeit: 19.30 Uhr ( Dauer 1,5 Std.)
Ort: Stadtteilhaus "Horner Freiheit", Am Gojenboom 46
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €

 
01.12.2019

DEZEMBER

 
01.12.2019

„Vom Draht zum Nagel ...“ Die Ottensener Drahtstifte-Fabrik macht Nägel mit Köpfen

Letzte Führung in diesem Jahr mit einem Glas Punsch (auch alkoholfrei)

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: Stadtteilarchiv Ottensen, Zeißstraße 28
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen e.V.
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
 

JÜDISCHER FRIEDHOF ALTONA

Der über 400 Jahre alte jüdische Friedhof Altona ist eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Stadt. Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg hat das Besucherzentrum erbaut und ermöglicht regelmäßige Öffnungszeiten und Führungen durch qualifizierte Guides.

Geschlossen bei Sturm, Eis u. Schnee sowie bei gesetztlichen und jüdischen Feiertagen und in den Winterferien

 


 
 

Internationaler Denkmaltag

    

 
 

Der Vierländerin-Brunnen benötigt dringend eine Grundrestaurierung!

Rasches Handeln tut not!
Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg ruft auf, die Rettung des Brunnens zu unterstützen.

Spendenkonten
Verwendungszweck: Vierländerin

Berenberg Bank
IBAN DE35 2012 0000 0054 5030 24
BIC BEGODEHH

HSH Nordbank
IBAN DE06 2105 0000 0317 8671 00
BIC HSHNDEHH

 

 
 
 
© 2019 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg