NEWS

 
04.12.2022
Vom Grabmal zum Kulturdenkmal
Letzter Rundgang 2022 über den Jüdischen Friedhof Altona
29.11.2022
Stiftung Denkmalpflege förderte die ehem. Kirche St. Maximilian Kolbe
 

Spendenkonto

Hamburger Sparkasse

IBAN: DE46 2005 0550 1501 6592 11

BIC: HASPDEHHXXX



   

 
 

Tag des offenen Denkmals® - Aktualisierungen und neue Objekte

Hier sind Aktualisierungen, Korrekturen sowie neu dazugekommene Veranstaltungen aufgeführt.

Ottensen - Getreidespeicher H. Paulsen KG (Speicher D)

Photo: Jakob Börner

NEU (Nachmeldung - nicht im gedruckten Programmheft!)

Der Getreidespeicher H. Paulsen KG (Speicher D) wurde 1936 errichtet. Zu Elbe hin verfügt er über eine Schiffs-Verladebrücke. Eine Sanierung inkl. Modernisierung und Instandsetzung des ehemaligen Getreidespeichers wurde 2021 abgeschlossen. Heute als Bürogebäude genutzt, ist er mit einer modernen Hochwasseschutzanlage im Denkmalbestand ausgestattet. Am Denkmaltag führen SEHW Architekten durch das Gebäude.                    

Führung: So. 14.30 h (Dauer 2 Std.), nur nach Anm. bei anna.meisesehw.de
Veranstalter: SEHW Architekten
Neu

 
zurück
 

DENKMAL DIGITAL

Digitale Angebote
Videos, Präsentationen, Audiotouren u. v. m.

 
 

Faltblatt „Förderungen 2021“

2021 konnte die Stiftung Denkmalpflege Hamburgs Denkmäler mit 260.000 € unterstützen! Die geförderten Denkmäler finden sich in dem neu erschienenen Faltblatt „Förderungen 2021“.

 

 
 
 
© 2022 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg